Customer Relationship Management als Freelancer


Wie managen Sie Ihre Beziehungen? Bist du so eine altmodische "Ich habe alles im Kopf"-Figur, die nie etwas vergisst? Oder sind Sie mehr daran interessiert, alles aufzuschreiben? Dass Sie nie wieder nachschauen oder wenn Sie sie brauchen, nicht wiederfinden können? Oder haben Sie alle Ihre Kontakte, Verkäufe, Termine, E-Mails und Adressen an allen verschiedenen Orten? Seien wir ehrlich, keiner dieser Wege ist optimal.

Wie man Kundenbeziehungsmanagement als Freelancer macht

Als Freiberufler müssen Sie auch Ihre Beziehungen verwalten. Und dafür brauchen Sie nur ein einfaches System, ein einfaches CRM-System, das Ihnen helfen kann, dies so einfach wie möglich zu machen. Und damit Sie immer einen guten Überblick über Ihr Unternehmen haben. Stellen Sie sicher, dass Sie als Freelancer sofort mit Ihrem Kundenbeziehungsmanagement beginnen. Dann können Sie innerhalb weniger Minuten damit beginnen, ganz einfach Ihre ersten Kontakte aufzuschreiben und Notizen aufzuschreiben.

Schwer einzurichten?

Nein, es ist sehr einfach, als Freelancer ein eigenes Customer Relationship Management System aufzubauen. Innerhalb von 30 Sekunden können Sie die ersten Kontakte in Qraia CRM speichern, probieren Sie selbst aus, ob es Ihnen innerhalb von 30 Sekunden wirklich gelingt.

Das gesamte CRM ist so aufgebaut, dass Sie sofort damit loslegen können und nichts selbst einstellen müssen. So einfach ist das, oder?

Wofür nutzt ein Freelancer ein CRM?

Wir haben bereits diese 5 Tipps zur Pflege von Geschäftsbeziehungen geschrieben. Eigentlich sind es 6 Tipps, die dir als Freelancer helfen, gute Beziehungen aufzubauen, natürlich mit der Erklärung, wie du dafür ein Customer Relationship Management als Freelancer nutzen kannst. Ob es darum geht, neue Beziehungen aufzubauen oder alte Beziehungen zu pflegen, ein CRM-System hilft Ihnen dabei.

Zusammenarbeit im Customer Relationship Management System

Oft arbeitet man nicht alleine, sondern gemeinsam mit anderen. Das können Kollegen, Partner oder Mitarbeiter sein. Das ist egal. Aber es ist so nützlich, wenn man dann im selben System zusammenarbeiten kann. Das ist natürlich auch mit dem CRM von qraia möglich. Sie teilen ganz einfach alle Kontakte und Notizen, so dass die andere Person weiß, was besprochen wurde oder die Kontaktdaten finden kann.

Kurz gesagt, warten Sie nicht,

… Aber fangen Sie sofort an. Ob Sie viel oder wenig darin arbeiten, Sie werden auf lange Sicht davon profitieren. Das versprechen wir Ihnen. Und haben wir schon erwähnt, dass Sie nur 30 Sekunden brauchen, um sich anzumelden?

Viel Spass.